Schreinerei der JVA Düsseldorf Quelle: Justizvollzugsanstalt Düsseldorf

Unsere beiden Eigenbetriebe stehen für den Eigenbedarf des Strafvollzuges und der übrigen Justizverwaltung und anderen Behörden aber auch für den privaten Kunden zur Verfügung.

  • Schneiderei: ist zur Zeit im Aufbau.

  • Schreinerei: Dort stehen zur fachlichen Anleitung, zur Beaufsichtigung der Gefangenen und für die Produktion (Planung, Kalkulation, Angebotserstellung, Qualitätskontrolle, Kundenbetreuung) ausgebildete Tischlermeister zur Verfügung.

 

Die Eigenbetriebe der JVA Düsseldorf fertigen auch für Sie!

Diese Betriebe werden durch Angehörige des Werkdienstes geleitet. Die Bediensteten dieser Laufbahn sind Meister im Sinne der Handwerksordnung.

Die Ausstattung der Betriebe orientiert sich an Produktionsstätten außerhalb der Anstaltsmauern.

Diese Faktoren ermöglichen der Anstalt in optimaler Weise, in diesen Betrieben die Gefangenen fachlich anzuleiten und qualitativ hochwertige Produkte herzustellen bzw. Dienstleistungen zu erbringen.

Sollten Sie Interesse haben, Arbeiten in den Eigenbetrieben durchzuführen, oder wollen Sie Produkte der Betriebe beziehen, können Sie sich direkt an die genannten Ansprechpartner wenden.


Ansprechpartner

Frau Lena Rehfäuter

Justizvollzugsanstalt Düsseldorf
Oberhausener Str. 30, 40472 Ratingen
Tel:     0211 93882–932
Fax:    0211 93882–821